Home

Herzlich willkommen auf der Internetpräsenz des Fördervereins Haus im Wind e.V.

Der Verein wurde im November 2006 gegründet und am 23.01.2007 in das Vereinsregister Hannover eingetragen.
Ziel des Vereins sind Maßnahmen zur Förderung von Menschen mit Behinderung.
So wollen wir durch Aktivitäten mit Nichtbehinderten die soziale Integration fördern, Freizeitaktivitäten unterstützen, den Erfahrungsaustausch von Eltern, Angehörigen und Betreuern fördern und die Öffentlichkeit über die Probleme von Behinderten und ihren Familien aufklären.

Aktuelles

v.l.n.r.: Blech & KO: Karl Brakweh, Bernward Briesgies, Ansgar Engel
Förderverein: Daniel Schlößer, Marita Schlößer
Haus im Wind: Beate Lunburg, Harry Lunburg

Blech & KO – Eine Spende über 1.111,- EUR für den Förderverein Haus im Wind

Auf dem 1. Kollerbecker Rock & Folk Festival an der Waldbühne in Kollerbeck am 8. September 2018 spielten für die gute Sache die Musikgruppe Blech & KOllerbeck und Paterson & Paterson. Über 500 Fans aus nah und fern erlebten bis tief in die Nacht eine ausgelassene Festivalstimmung mit handgemachter Musik. Organisiert wurde die Veranstaltung von den Kollerbecker Vereinen Blech & KOllerbeck e.V. und Kunst & Kulturverein e.V..
Die Gruppe Blech & KOllerbeck spendet seinen Teil der Spendenerlöse von  1.111,- Euro an den Förderverein „Haus im Wind e.V.“ in Bödexen und Baarsen. Durch gemeinsame Veranstaltungen mit der Einrichtung Haus im Wind bekam die Gruppe Einblick in die Betreuung von erwachsenen Menschen mit Autismusspektrumsstörungen. Der Förderverein freut sich über die großzügige Spende. Geplant ist die Anschaffung eines neuen Kickers und psychomotorisches Material für die Bewohner im Haus im Wind.

Der Förderverein möchte sich auf diesem Weg bei Blech & KO für die Unterstützung bedanken.

Musikgruppe Blech & KOllerbeck

Sonnenschutz für die Bewohner im Haus im Wind – Sommer 2007

Die Mitgliederversammlung des Fördervereins hat sich für die Beschaffung einen Sonnenschutzes auf dem Außengelände der EInrichtung entschieden. EIn einer Mitgliederaktion konnte mit Spendengeldern und den Mitgliederbeiträgen diese Projekt kurzfristig umgesetzt werden.
Die nachfolgende Bilder geben eine kleinen Eindruck dieser Aktion.

Ein Treppe für die Reittherapie – 2009

Hier sieht man ein weiteres Projekt des Fördervereins. Es handelt sich um eine fahrbare Treppe für die Reittherapie. Diese Treppe erleichtert das Aufsteigen auf das Pferd erheblich und ist zugleich leicht zu transportieren.

Die Partnerschaukel – 2011

Die Bewohner der Einrichtung Haus im Wind freuen sich über die neue Partnerschaukel.

Am Samstag, den 22. Mai 2011 haben die Mitglieder des Fördervereins Haus im Wind e.V. zusammen mit Mitarbeitern der Einrichtung  “Haus im Wind“ in Baarsen die Partnerschaukel aufgestellt. Finanziert wurde die Schaukel durch den Förderverein. Der Aufbau erfolgte dank fachmännischer Begleitung reibungslos. Dies ist das dritte Projekt, dass der Förderverein durch Spenden realisieren konnte. Auf diesem Weg möchten wir allen Spendern nochmals herzlich danken.
Hier einige Eindrücke.